Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, werde ich am 28. August vom Amt des Ministerpräsidenten zurücktreten. Deshalb wird es mir künftig nicht mehr möglich sein, Ihre Fragen an dieser Stelle zu beantworten. Der Bürgerdialog über das Onlineportal direktzu.de hat in den zurückliegenden Jahren eine Vielzahl von Anliegen und Problemen von Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, thematisiert. Ich habe mich über die anhaltende Resonanz sehr gefreut. Sie dokumentierte Ihr Interesse am Lebensumfeld, aber auch an politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fragen. Das Portal war für mich wichtiger Anzeiger, welche Sorgen, Probleme oder Anliegen die Menschen im Land bewegen. Es bot die Möglichkeit, politische Bewertungen aus der brandenburgischen Bevölkerung ungefiltert und direkt zu erfahren. Und ebenso offen und geradeheraus habe ich mich stets um Antwort bemüht. Für mich war darüber hinaus entscheidend, dass das Voting-Verfahren den öffentlichen Diskurs bei uns im Land befördert. Fragesteller und auch ich wussten dadurch: Das interessiert Viele!

Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und die vielen interessanten Fragen und Einschätzungen.

Herzlichst

Ihr

Matthias Platzeck

Archiviert
Autor Anita Warmbrunn am 19. März 2008
7656 Leser · 354 Stimmen (-8 / +346) · 0 Kommentare

Umwelt

Wasserstände

Sehr geehrter Herr Platzeck, Seit Jahren müssen wir feststellen, dass sich die klimatischen Bedingungen ändern. Milde Winter, mehr Regen führen dazu, dass der Wasserpegel im Boden gerade im...
+338
Archiviert
Autor Bernd E. am 28. Februar 2008
6594 Leser · 418 Stimmen (-49 / +369) · 0 Kommentare

Bildung

Erfahrungen, die wir von Finnland übernehmen sollten

Sehr geehrter Herr Matthias Platzeck, da ich weiß, dass Ihnen - selbst Vater - das Wohl unserer Kinder sehr am Herzen liegt und Sie sich auch in Finnland über die dortigen Erfahrungen sachkundig...
+320
Archiviert
Autor Nico Schleyer am 28. September 2009
5100 Leser · 82 Stimmen (-0 / +82) · 0 Kommentare

Bildung

Rechte Gefahr trotz Wahlschlappe

Sehr geehrter Herr Schönbohm, nur weil die Rechten auf Landes- und Bundesebene nicht sonderlich viel Stimmen sammeln konnten und damit den Einzug in den Land- und ohnehin in den Bundestag...
+82
Archiviert
Autor Jan-Erik Hansen am 12. September 2007
4664 Leser · 133 Stimmen (-36 / +97) · 0 Kommentare

Wirtschaft

DSL und andere Internetverbindungen

Lieber Herr Platzeck, wie setzen Sie sich für den Ausbau von schnellen Internetverbindungen im Land Brandenburg ein. Dies wäre sicherlich ein wirtschftlicher Vorteil für das ganze. Aber oft sind...
+61
Archiviert
Autor S. Schröder am 20. April 2012
4226 Leser · 77 Stimmen (-13 / +64) · 0 Kommentare

Kunst und Kultur

Ratzdorfer-Werft Hochwasser

Nach dem Hochwasser entstand ein EBZ (Europäisches Begegnungs Zentrum) e.V.. Seit 2010 steht diese Einrichtung und wird kulturell sowie Schulinformierter auch Bürgerlich gerne angenommen. Seit dem...
+51
Archiviert
Autor Mathias Thalheim am 27. September 2008
7671 Leser · 299 Stimmen (-0 / +299) · 0 Kommentare

Arbeitsmarkt

DIE WÜRDE DES MENSCHEN IST UNANTASTBAR.

Herr Ministerpräsident Matthias Platzeck, Ihr damaliger Bundesvorsitzender Schröder hat als Haupverantwortlicher den ALGII-Betroffenen mit Hartz IV die Würde genommen! Sie haben diese...
+299
Archiviert
Autor Jan-Erik Hansen am 12. Oktober 2010
5530 Leser · 65 Stimmen (-0 / +65) · 0 Kommentare

Vorhaben, Vorschläge und Ideen

Förderung von Seniorenspielplätzen/Mehrgenerationenspielplätzen in Brandenburg

Sehr geehrter Herr Platzeck, immer häufiger wird in deutschen Großstädten darüber nachgedacht Sportmöglichkeiten speziell für die ältere Generation auf öffentlichen Grünflächen anzubieten. Zwar...
+65
Archiviert
Autor Joachim Kaiser am 02. Juli 2009
4436 Leser · 90 Stimmen (-7 / +83) · 0 Kommentare

Landesregierung

Tarifabschluss auf Beamte übertragen, wann?

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Platzeck, aus den Medien habe ich inzwischen entnommen, dass der im öffentlichen Dienst erzielte Tarifabschluss auf die Beamten übertragen werden soll. Die...
+76
Archiviert
Autor Helmut Krüger am 03. Januar 2012
5470 Leser · 53 Stimmen (-0 / +53) · 2 Kommentare

Vorhaben, Vorschläge und Ideen

Neujahrsansprache nicht vor Neujahr

Geehrter Herr Ministerpräsident, sehr geehrter und geschätzter Matthias Platzeck, Bahnhöfe, Einkaufszentren und öffentliche Bauten werden eröffnet, obwohl noch sichtbar herumgebohrt und...
+53
Archiviert
Autor Florencia Cadena am 23. Juli 2007
15750 Leser · 415 Stimmen (-140 / +275) · 0 Kommentare

Sonstiges

Fusion mit Berlin

Sehr geehrter Herr Platzeck, mich wundert, dass auch so viele Jahre nach der Wiedervereinigung Berlin und Brandenburg immer noch zwei Bundesländer sind. Könnten Steuergelder nicht gespart...
+135