Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Beantwortet
Autor Anne Kreutzmann am 07. September 2010
11275 Leser · 111 Stimmen (-3 / +108)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Lärmschutz

Sehr geehrte Frau Aigner, Ich möchte mich für "Stille" im öffentlichen Raum einsetzen. Zunehmend störend finde ich und viele meiner Familienmitglieder und Freunde die ständige ...
+105
Beantwortet
Autor Joachim Buchenau am 27. August 2009
13487 Leser · 137 Stimmen (-23 / +114)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Platzreservierung bei DB (man kauft "die Katze im Sack")

Sehr geehrte Frau Ministerin, 1) haben Sie sich schon einmal folgenden Sachverhalt angesehen? Wenn man bei der Bahn AG online einen Sitzplatz bucht, kann man zwar einen Wunsch angeben...
+91
Beantwortet
Autor brigitte zeitler am 08. Januar 2010
10047 Leser · 61 Stimmen (-2 / +59)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

anbieterwechsel 1 und 1

Sehr geehrte Frau Ministerin, ich wechsele meinen anbieter wegen Unstimmigkeiten von 1+1 zu Telekom. Seit 14.12.09 habe ich das Kündigungsbestätigungsschreiben von 1+1 erhalten und warte auf die...
+57
Beantwortet
Autor Matthias Koch am 10. November 2010
10887 Leser · 119 Stimmen (-6 / +113)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

PayPal

Sehr geehrte Frau Ministerin Aigner, vor zwei Wochen (28.10.10) befand ich mich auf einer Exkursion im Iran. Als ich im Internet mein Telefon Prepaid Konto über PayPal (weiterhin: PP) aufladen...
+107
Beantwortet
Autor Peter Angerer am 23. September 2010
9717 Leser · 103 Stimmen (-3 / +100)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Ein wichtiger Schritt für mehr Verbraucherschutz bei Finanzdienstleistungen

Sehr geehrte Ministerin Aigner, in Ihrem wichtigem Schritt für mehr Verbraucherschutz in Finanzdienstleitungen (welches ich befürworte) sprechen Sie immer von "Bankberater", welche...
+97
Beantwortet
Autor Stefan Wiedmann am 26. Oktober 2010
10681 Leser · 102 Stimmen (-0 / +102)

Sichere Lebensmittel

Thrombin in Lebensmitteln

Sehr geehrte Frau Aigner, da Ihr Ministerium zum Vorwurf der weiteren Benutzung von Thormin in der Lebensmittelindustrie keine Informationen veröffentlicht, erwarte ich als Bürger und...
+102
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
12311 Leser · 39 Stimmen (-0 / +39)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

8) Internationale Rechtsdurchsetzung

Welche Maßnahmen sind erforderlich, um europäisches Recht auch gegenüber internationalen Sozialen Netzwerken durchzusetzen? Könnte das Verbandsklagerecht bei verbraucherbezogenen...
+39
Beantwortet
Autor Richard Käuper am 15. April 2010
11180 Leser · 111 Stimmen (-1 / +110)

Agrarsozialpolitik und Förderung

Einfuhrbestimmungen Schnittblumen

Sehr geehrte Frau Ministerin, habe vor kurzem in einem Fernsehbeitrag erfahren, dass lt. EU-Richtlinie Schnittrosen bis 70 cm Länge nur 5 Blätter und Dornen mit max. 0,6 cm Länge haben...
+109
Beantwortet
Autor Kathrin Weil am 01. April 2010
10907 Leser · 155 Stimmen (-18 / +137)

Tierschutz

skandalöse Zustände auf deutschen Schlachthöfen

Sehr geehrte Frau Aigner, die Tagesthemen haben am 29.03. einen Bericht gezeigt, um die skandallösen Zustände auf Schlachthöfen zu dokumentieren. Diese Bilder müssen für jeden normalen Menschen...
+119
Beantwortet
Autor W.W. Moosmann am 24. Dezember 2009
11082 Leser · 78 Stimmen (-9 / +69)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Anlageberatung und Bankenlobby

Sehr geehrte Frau Minister Aigner, warum werden immer Banker als Berater zu solch heiklen Themen herangezogen? Es müßte doch auch unabhängige Experten geben, die wichtige Punkte wie die...
+60