Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
8454 Leser · 42 Stimmen (-0 / +42)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

1) Nutzerfreundliche Voreinstellungen

Welcher Handlungsbedarf besteht in Bezug auf die Voreinstellungen zum Schutz der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken? -- Bitte, beachten Sie: Bei dieser Frage handelt es sich um einen Beitrag...
+42
Beantwortet
Autor S. Schakeit am 18. November 2010
7852 Leser · 104 Stimmen (-1 / +103)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Geflügelmast und Antibiotikakontrollen

Hallo Fr. Aigner, wieso wird keine lückenlose Kontrolle von Antibiotikaeinsatz in der Geflügelmast mehr gemacht? Hat es damit was zu tun, dass zu viel Antibiotikagabe in der Mast letztendlich...
+102
Beantwortet
Autor Burkhard Amberg am 14. Februar 2011
8546 Leser · 94 Stimmen (-1 / +93)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Kennzeichnung für Kunststoffkorken

ich hätte gerne entweder eine Kennzeichnung für Kunststoffkorken, oder aber keine Folie über den Flaschenhals. Es ist ärgerlich, dass man einen Wein kauft (auch bei über 5 Euro) und findet einen...
+92
Auswahl der Redaktion
Autor C. Schwaighusen am 19. November 2010
6431 Leser · 73 Stimmen (-1 / +72)

Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

Vor allem auch ein Generationenproblem

Sehr geehrte Frau Aigner, Sie fragen, ob das Thema Internet auf den Lehrplan der Schulen gehört. Tatsächlich sehe ich hier jedoch keinen so großen Handlungsbedarf, wie bei den älteren Semestern...
+71
Beantwortet
Autor Holger Nissen am 17. Juni 2010
7531 Leser · 138 Stimmen (-2 / +136)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Bankeinzug

Sehr geehrte Damen und Herren, warum dürfen Banken Ihre Entgelte, Kosten etc. einfach ohne Widerspruchsmöglichkeit von meinem Konto abbuchen, während ich gegen Kontoeinzüge anderer Institutionen...
+134
Beantwortet
Autor Sören Potrykus am 11. Februar 2010
7829 Leser · 88 Stimmen (-5 / +83)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Kundenservice TeleColumbus

Sehr geehrte Frau Ministerin Aigner, ich habe eine Frage zum Verbraucherschutz bei DSL-Anbietern. Wir haben einen Vertrag bei der TeleColumbus. Seit September letzten Jahres haben wir unentwegt...
+78
Beantwortet
Autor David Zeimens am 17. November 2009
7230 Leser · 73 Stimmen (-13 / +60)

Landwirtschaft

Milchpolitik

Sehr geehrte Frau Aigner, ich heiße David Zeimens , wohnhaft in Krautscheid- Bellscheid,bin 22Jahre alt und gelernter Landwirt im elterlichen Betrieb. Wir sind zu 4 Kinder (23,22,17) und alle mit...
+47
Beantwortet
Autor M. Neuburger am 14. Juni 2010
6466 Leser · 100 Stimmen (-1 / +99)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Frage zur Pressemitteilung 097 vom 10.06.10

Sehr geehrte Frau Bundesministerin Aigner, in o.g. Pressemitteilung beschreiben Sie Änderungen bei der Vergabe von Verbraucherkrediten, insbesondere auch die Umkehr der Beweislast sowie...
+98
Beantwortet
Autor H. Schumacher am 11. Januar 2010
6364 Leser · 69 Stimmen (-7 / +62)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Beratungen Volks- und Raiffeisenbanken

Sehr geehrte Frau Ministerin Aigner, warum kann eine Bank einfach behaupten: der Anleger hat selbst Schuld? Warum ist Vertrauen zu einer Bank heute ein riskantes Unterfangen? Warum muss ich um...
+55
Beantwortet
Autor Peter Stimpel am 22. Februar 2010
6436 Leser · 82 Stimmen (-4 / +78)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Netzpolitik der aktuellen Regierung

Guten Tag, Auf der einen Seite scheinen Sie Unternehmen wie Google so oft wie möglich ins Visier zu nehmen - auf der anderen Seite sind Sie und Ihre Ministerkollegen sich nicht zu schade,...
+74