Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Archiviert
Autor Jutta Wilkens am 21. Juni 2010
6369 Leser · 116 Stimmen (-1 / +115)

Tierschutz

Tierschutzgesetz völlig sinnlos?

Sehr geehrte Frau Bundesministerin Aigner, ich hätte eine Frage an Sie: Für Tierversuche muß angeblich immer ein Genehmigungsantrag gestellt werden, der einer unabhängigen...
+114
Archiviert
Autor jacky gleich am 10. November 2009
3652 Leser · 10 Stimmen (-2 / +8)

Landwirtschaft

massentierhaltung

sehr geehrte frau aigner eigentlich betrifft mein anliegen mehr bereiche als nur die landwirtschaft, u.a. auch gesunde ernährung, tierschutz, verbraucheschutz, agrarförderung. das zeigt ...
+6
Archiviert
Autor serge keutcha am 02. November 2010
4039 Leser · 86 Stimmen (-2 / +84)

Agrarsozialpolitik und Förderung

Subventionen auf Kosten anderer

Sehr geehrte Frau Ministerin Aigner ; ich habe eine Frage an Sie und würde mich sehr freuen,wenn Sie mir darauf eine Antwort geben könnten. es ist bekannt dass Afrika durch 600 Jahre Sklaverei...
+82
Archiviert
Autor Hans Neuper am 07. Februar 2011
4149 Leser · 89 Stimmen (-1 / +88)

Sichere Lebensmittel

Etikettenschwinel, klare Deklaration gefordert

Ihr Internet Portal "Klarheit und Wahrheit" sollen jetzt abweichend zu vorhergehenden Ankündigungen nur Produktdummys veöffentlicht werden? wennz.B. glutamathaltiges Hefeextrakt nicht...
+87
Archiviert
Autor P. Heilmannseder am 02. Mai 2011
4485 Leser · 83 Stimmen (-1 / +82)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Phenol in Glühbirnen ist krebserregend

Sehr geehrte Frau Bundesministerin, sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich sind Krebspatienenten und wie sie wissen, bleibt man das auch, wenn der Krebs operativ entfernt wurde. Nun...
+81
Archiviert
Autor Markus Gleißner am 05. Januar 2010
4653 Leser · 40 Stimmen (-4 / +36)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Beratungsprotokolle im Wertpapierberatungsgeschäft

Sehr geehrte Frau Aigner, nachdem nun Ihre "Qualitätsoffensive Verbraucherfinanzen" seit zwei Arbeitstagen in Kraft getreten ist möchte ich Ihnen einen kurzen Eindruck vom täglichen...
+32
Archiviert
Autor Hamdi Bajah am 24. September 2010
4334 Leser · 82 Stimmen (-4 / +78)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Warum werde ich als Pendler für die Verspätungen der Bahn nicht entschädigt ?

Sehr geehrte Frau Ministerin Aigner, ich bin Lehrer für Physik und Mathematik an einer Gesamtschule in Köln. Ich wohne in Aachen und pendle seit 10 Jahren zwischen Aachen und Köln. Innerhalb...
+74
Archiviert
Autor Dino Niemann am 12. Januar 2011
3467 Leser · 82 Stimmen (-0 / +82)

Gesunde Ernährung

Verhalten der Verbraucher

Sehr geehrte Frau Aigner, im Rahmen der mit Dioxin belasteten Futtermittel geht es in der öffentlichen Diskussion in erster Linie um gegenseitige Schuldzuweisungen. Wie es im politischen Alltag...
+82
Archiviert
Autor Dieter Schweiss am 29. Dezember 2009
3765 Leser · 30 Stimmen (-5 / +25)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Kabel Deutschland

Hallo Frau Aigner Warum darf mascom.de keine Module mehr herstellen die Karten K09und D09 von kabel Deutschland unterstützt. Es gibt Karten K02und D02 die gehen . Es kann doch nicht sein das wir...
+20
Archiviert
Autor bernd schmitt am 26. August 2010
4468 Leser · 73 Stimmen (-1 / +72)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Der portugiesische Bankautomatenverbund MULTIBANCO als Alternative zur deutschen Gebührendiskussion

Sehr geehrte Frau Bundesministerin Aigner, als in Portugal lebender Deutscher stelle ich mir - und Ihnen- die Frage, warum nicht auch in Deutschland die Einführung eines dem portugiesischen...
+71