Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer, der Betrieb der Plattform wurde eingestellt. Es können daher hier leider keine weiteren Beiträge veröffentlicht werden. Die Beantwortung ist geschlossen. Nutzen Sie bei Fragen an das BMELV gerne künftig die Internetseite des BMELV: www.bmelv.de

Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
8097 Leser · 42 Stimmen (-0 / +42)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

1) Nutzerfreundliche Voreinstellungen

Welcher Handlungsbedarf besteht in Bezug auf die Voreinstellungen zum Schutz der Privatsphäre in Sozialen Netzwerken? -- Bitte, beachten Sie: Bei dieser Frage handelt es sich um einen Beitrag...
+42
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
7869 Leser · 45 Stimmen (-0 / +45)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

2) Dialogveranstaltung: Information der Nutzer

Reichen die bestehenden Informationen aus oder besteht weiterer Informationsbedarf der Nutzer von Sozialen Netzwerken? Wie können Soziale Netzwerke die Nutzer verständlicher und transparenter...
+45
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
7929 Leser · 41 Stimmen (-0 / +41)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

3) Pseudonym oder richtiger Name

Welche Argumente sprechen für die Verwendung eines Pseudonyms oder sollte von den Nutzern Sozialer Netzwerke die Offenlegung ihrer tatsächlichen Identität verlangt werden? -- Bitte, beachten...
+41
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
7554 Leser · 38 Stimmen (-0 / +38)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

4) Cyber-Mobbing

Reichen die bestehenden Initiativen und Mechanismen als Schutz gegen Mobbing in Sozialen Netzwerken aus oder benötigen wir weitere Schritte? -- Bitte, beachten Sie: Bei dieser Frage handelt es...
+38
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
7712 Leser · 45 Stimmen (-0 / +45)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

5) Datennutzung beim „Freunde finden“

Welche Daten werden beim Abgleich der Mailbox zum Finden der Freunde in einem Sozialen Netzwerk abgerufen? Kann bei einem Abgleich zum Freunde finden nur auf die Kontaktdaten zugegriffen werden...
+45
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
7228 Leser · 34 Stimmen (-0 / +34)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

6) Werbung, Applikationen, Spam

Welche Verantwortung haben Soziale Netzwerke für die in ein Netzwerk eingebundene Werbung und Applikationen oder für die unlautere Nutzung ihres Netzwerkes durch Dritte, z.B. zu betrügerischen...
+34
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
7990 Leser · 28 Stimmen (-0 / +28)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

7) Weiterer Handlungsbedarf

Gibt es weitere spezifische Fragen Sozialer Netzwerke, bei denen Sie Handlungsbedarf sehen, z.B. Löschungsmöglichkeiten von Nutzerprofilen, das Angebot von Verfallsdaten durch die Anbieter, die...
+28
Auswahl der Redaktion
Autor BMELV . am 02. Mai 2011
7323 Leser · 39 Stimmen (-0 / +39)

2. Dialogveranstaltung: Verbraucher im Netz

8) Internationale Rechtsdurchsetzung

Welche Maßnahmen sind erforderlich, um europäisches Recht auch gegenüber internationalen Sozialen Netzwerken durchzusetzen? Könnte das Verbandsklagerecht bei verbraucherbezogenen...
+39
Beantwortet
Autor Karl Braun am 14. Dezember 2009
6559 Leser · 42 Stimmen (-3 / +39)

Verbraucherschutz und Verbraucherrechte

Abzocke durch Banker und Vermittler

Sehr geehrte Frau Aigner, was wäre, wenn - ähnlich wie bereits in Großbritannien - die Verprovisionierung von Finanzprodukten per Gesetz verboten wäre? Es dürften also keine Zahlungen von einem...
+36
Beantwortet
Autor Peter Magnus am 24. August 2009
7929 Leser · 139 Stimmen (-12 / +127)

Sichere Lebensmittel

Acrylamid Kennzeichnung

Sehr geehrte Frau Bundesministerin Aigner, ich würde Ihnen gerne eine Frage stellen. Was ist eigentlich aus der geforderten Kennzeichnung des Acrylamid-Gehalts in Lebensmitteln...
+115