Das Projekt direktzu® Markus Lewe ist abgeschlossen; auf dieser Seite sind die direktzu®-Antworten dokumentiert. Sie erreichen OB Lewe weiterhin per E-Mail. Alternativ zu direktzu® hat die Stadt Münster verschiedene Online-Kommunikations- kanäle und E-Government-Dienste aufgebaut.

Archiviert
Autor Willi Achterholt am 30. Mai 2010
5239 Leser · 44 Stimmen (-36 / +8)

Planen und Bauen

Eschstraße, geplanter Wohnbereich

Wir Anwohner im Bereich bzw. nördlich der Eschstraße fühlen uns wie beim Schach das "Bauernopfer", das ohne Überlegung für die nachhaltigen Folgen für das Naherholungsgebiet und dem...
-28
Archiviert
Autor S. Braunkirch am 26. Mai 2010
5132 Leser · 142 Stimmen (-78 / +64)

Wirtschaft und Finanzen

Haushalt nach Plan??

Hallo Herr Oberbürgermeister Lewe, zunächst einmal vielen Dank für dieses Portal. Ich hoffe dass dieser Beitrag wirklich den Weg zu Ihnen findet. Eine Frage hätte ich an Sie. Und zwar bezüglich...
-14
Archiviert
Autor Jochen Faehrmann am 31. März 2011
4563 Leser · 15 Stimmen (-12 / +3)

Sonstiges

Auf die Kernschmelze in Japan reagieren

Sehr geehrter Herr Lewe, was kann die Kommune VORBEREITEND TUN, um ggf. japanische Kinder (die besonders strahlenempfindlich sind) vorübergehend in Münster unterzubringen? Die radioaktive...
-9
Archiviert
Autor T. Buedding-Lindner am 12. Juli 2010
4879 Leser · 143 Stimmen (-88 / +55)

Mobilität und Verkehr

Parken in "Muffi"

Sehr geehrter Herr Lewe, ich würde gerne mal wissen, warum es in "Muffi" keine Anwohnerparkplätze gibt. Wir habe durch die Lage am Kanal, also am neuen Hafen, immer die Schwierigkeit...
-33
Archiviert
Autor J. Blattschuss am 06. Dezember 2011
5250 Leser · 10 Stimmen (-2 / +8)

Freizeit und Sport

Wenige Toiletten auf Weihnachtsmarkt

Sehr geehrter Herr OB Lewe, wir waren dieseWoche zu Besuch im schönen Münster und waren trotz der unweihnachtlichen Temperaturen auf dem Weihnachtsmarkt. Auf fünfen um genau zu sein. Und...
+6
Archiviert
Autor Sebastian Waalt am 26. Mai 2010
4917 Leser · 71 Stimmen (-50 / +21)

Gesellschaft und Soziales

Widerspruch gegen Streetview ist ein Widerspruch

Sehr geehrter Herr Lewe, finden Sie die Reaktion der Bürger auf einen Dienst wie Google-Streetview nicht auch ein wenig übertrieben? Streng genommen müsste doch dann ein jeder Bürger auch...
-29
Archiviert
Autor J. Schmiedeshoff am 16. Juli 2012
3602 Leser · 7 Stimmen (-4 / +3)

Mobilität und Verkehr

Radfahrerlaubnis auf dem Coerdeplatz

Sehr geehrter Herr Lewe, als ich vor ein paar Monaten in Saarbrücken war war ich sehr überrascht darüber, dass in der kompletten Innenstadt das Radfahren in der Fußgängerzone erlaubt war. Dies...
-1
Archiviert
Autor Susanne Poppe am 07. Juni 2010
4471 Leser · 84 Stimmen (-51 / +33)

Politik und Verwaltung

Halbierung der Politikerbezüge

Überall soll gespart werden. Sagen die Politiker. Allerdings habe ich noch nie davon gehört, dass mal ein Politiker freiwillig Abstriche beim eigenen Einkommen gemacht hat. Wahrscheinlich...
-18
Archiviert
Autor Klaus Welsing am 07. Januar 2011
5044 Leser · 13 Stimmen (-9 / +4)

Mobilität und Verkehr

Baustelle Kanalstrasse nicht im Winter sperren

Sehr geehrter Herr Lewe, nach den Erfahrungen der letzten Wochen möchte ich mich mit einem Verbesserungsvorschlag an Sie wenden. Ich bin Arbeitnehmer und Pendler zu einer Firma im Zentrum...
-5
Archiviert
Autor Martin Baumgardt am 16. November 2011
4772 Leser · 10 Stimmen (-3 / +7)

Freizeit und Sport

„Trödelei“ im Scheinwerferlicht

Sehr geehrter Herr Lewe, wie ist der Stand der Planung für den Nachflohmarkt 2012? Die Piraten möchten gerne 40.000 Euro "locker...
+4