Das Projekt direktzu® Markus Lewe ist abgeschlossen; auf dieser Seite sind die direktzu®-Antworten dokumentiert. Sie erreichen OB Lewe weiterhin per E-Mail. Alternativ zu direktzu® hat die Stadt Münster verschiedene Online-Kommunikations- kanäle und E-Government-Dienste aufgebaut.

Archiviert
Autor Joe Uebelgrün am 09. Dezember 2011
4637 Leser · 8 Stimmen (-1 / +7)

Sonstiges

Von Jülich nach Ahaus

Sehr geehrter Herr OB, Von 1967 bis 1988 produzierte das Versuchs-AKW »AVR« des Kernforschungszentrums Jülich hochradioaktiven Müll - in einer Größenordnung von 152 Castorladungen. 1978...
+6
Archiviert
Autor Carsten Wohlgemut am 30. April 2012
4577 Leser · 10 Stimmen (-8 / +2)

Mobilität und Verkehr

Straßenverkehr

Sehr geehrter Herr Lewe, da ich grade den in antwort befindlichen Brief über die Blitzkontrallen gelesen habe möchte auch ich einen Beitrag zu der Verkehrssituation beitragen. Frage: Warum...
-6
Archiviert
Autor Franz Meier am 13. Juli 2012
4475 Leser · 10 Stimmen (-4 / +6)

Wirtschaft und Finanzen

Konsolidierung

Sehr geehrter Herr Lewe, jetzt ist höchstrichterlich entschieden, dass Städte Bettensteuer erheben können. Schlagen Sie dem Rat vor, diesen Anspruch geltend zu machen? Freundliche Grüße Franz...
+2
Archiviert
Autor J. Schmiedeshoff am 16. Juli 2012
4467 Leser · 10 Stimmen (-3 / +7)

Mobilität und Verkehr

Glasscherben-Sammelmobil

Sehr geehrter Herr Lewe, seit letztem Semster studiert meine Tochter in Freiburg. Nach ihrem letzten Besuch in Münster, bei dem sie sich einen "Platten" am Fahrrad geholt hat, erzählte...
+4
Archiviert
Autor J. Schmiedeshoff am 16. Juli 2012
4389 Leser · 7 Stimmen (-4 / +3)

Mobilität und Verkehr

Radfahrerlaubnis auf dem Coerdeplatz

Sehr geehrter Herr Lewe, als ich vor ein paar Monaten in Saarbrücken war war ich sehr überrascht darüber, dass in der kompletten Innenstadt das Radfahren in der Fußgängerzone erlaubt war. Dies...
-1
Archiviert
Autor J. Schmiedeshoff am 16. Juli 2012
4348 Leser · 8 Stimmen (-4 / +4)

Sonstiges

Gefährliche Müllreste nach Sperrmüllabfuhren

immer wieder ärgere ich mich darüber, dass manche Münsteraner bei Sperrmüll nach dem Motto verfahren: "Auch, wenn ich die Sachen an die Straße gestellt habe: Wenn die AWM die Sachen nicht...
0
Archiviert
Autor J. Schmiedeshoff am 16. Juli 2012
4182 Leser · 5 Stimmen (-2 / +3)

Mobilität und Verkehr

Nutzung von Verkehrsflächen durch Radfahrer und Fußgänger und Radfahrer in Folge von Baumaßnahmen

Sehr geehrter Herr Lewe, auf Grund von Bauarbeiten an der Warendorfer Straße (,wobei dies ein generelles Problem bei Straßenbaumaßnahmen ist,) wurde kürzlich der Bürgersteig im Bereich vor der...
+1