Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, werde ich am 28. August vom Amt des Ministerpräsidenten zurücktreten. Deshalb wird es mir künftig nicht mehr möglich sein, Ihre Fragen an dieser Stelle zu beantworten. Der Bürgerdialog über das Onlineportal direktzu.de hat in den zurückliegenden Jahren eine Vielzahl von Anliegen und Problemen von Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, thematisiert. Ich habe mich über die anhaltende Resonanz sehr gefreut. Sie dokumentierte Ihr Interesse am Lebensumfeld, aber auch an politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fragen. Das Portal war für mich wichtiger Anzeiger, welche Sorgen, Probleme oder Anliegen die Menschen im Land bewegen. Es bot die Möglichkeit, politische Bewertungen aus der brandenburgischen Bevölkerung ungefiltert und direkt zu erfahren. Und ebenso offen und geradeheraus habe ich mich stets um Antwort bemüht. Für mich war darüber hinaus entscheidend, dass das Voting-Verfahren den öffentlichen Diskurs bei uns im Land befördert. Fragesteller und auch ich wussten dadurch: Das interessiert Viele!

Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und die vielen interessanten Fragen und Einschätzungen.

Herzlichst

Ihr

Matthias Platzeck

Archiviert
Autor Holger Voss am 28. November 2012
6903 Leser · 66 Stimmen (-3 / +63) · 7 Kommentare

Umwelt

Vogelschlagrisiken im Berlin/Brandenburger Luftraum?

Sehr geehrter Herr Platzeck, am vergangenen Wochenende mußte am Flughafen Tegel ein Lufthansa-Airbus bekanntlich wegen eines Triebwerksschadens notlanden, welcher einem Vogelschlag geschuldet...
+60
Archiviert
Autor Thomas Freitag am 05. November 2008
10828 Leser · 452 Stimmen (-25 / +427) · 0 Kommentare

Bildung

Millionenboni und Landesprojekt

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Platzeck, zufällig erfahre ich vom Internetforum, dass Sie eingerichtet haben. Und es wird sicher so sein, dass sehr viele Menschen sich mit Fragen,...
+402
Archiviert
Autor Jürgen Haasfeld am 12. Oktober 2008
7576 Leser · 275 Stimmen (-1 / +274) · 0 Kommentare

Umwelt

Kohlendioxidspeicherung in Schwarze Pumpe

Sehr geehrter Herr Platzeck, Vattenfall wir in den nächsten Tagen den Testbetrieb der Kohlendioxidabscheidung und -speicherung beginnen. Auch Sie haben sich zur Eröffnungsfeier in Schwarze Pumpe...
+273
Archiviert
Autor Martin Jatzkowski am 22. April 2013
5904 Leser · 72 Stimmen (-26 / +46) · 0 Kommentare

Soziales

wohnung nicht bekommen wegen mietschulden

Schön guten tag ich habe eine frage ich suche schon seit über ein jahr eine wohnung da ich vor 2 jahren mit schulden bekomm habe und ich sie bis letztes jahr net bezahlen konnte wegen (alg2) und...
+20
Archiviert
Autor . Helga Heinze am 14. Januar 2011
5825 Leser · 54 Stimmen (-0 / +54) · 0 Kommentare

Sonstiges

Wie wäre es denn, wenn Herr Speer in seinem ursprünglichen Beruf arbeiten würde?

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, leider ist es mir schon 3 x passiert, daß Themen nicht veröffentlicht wurden, da ähnliche Artikel schon erschienen waren. Meiner Meinung nach ist das nicht...
+54
Archiviert
Autor Volker Barmer am 16. Januar 2012
6003 Leser · 70 Stimmen (-0 / +70) · 1 Kommentar

Sonstiges

Steigende Zahl von Autodiebstählen

Die steigende Zahl von Autodiebstählen an der deutsch-polnischen Grenze beunruhigt die Bevölkerung. Nach Klagen über zunehmende Autodiebstähle sollen sich deutsche und polnische Polizeibehörden...
+70
Archiviert
Autor Lutz Meißner am 16. Juli 2009
5675 Leser · 115 Stimmen (-9 / +106) · 0 Kommentare

Soziales

Ihre "Ostdeutschen Antworten"

Sehr geehrter Herr Platzeck, bitte erklären Sie mir noch einmal, was genau Sie mit Ihren vielzitierten "Ostdeutschen Antworten" meinen, dass das krisengebeutelte Deutschland jetzt...
+97
Archiviert
Autor Jan-Erik Hansen am 28. Oktober 2007
5327 Leser · 113 Stimmen (-21 / +92) · 0 Kommentare

Sonstiges

Zossen- politische Verhältnisse

Sehr geehrte Herr Platzeck, mich interessieren, ob Ihnen die politischen Verhältnisse in der Großgemeinde Zossen bekannt sind und wie Ihre Meinung dazu ist. Hintergrund: Verhalten der...
+71
Archiviert
Autor Klaus Herfurth am 11. Juni 2012
6556 Leser · 90 Stimmen (-12 / +78) · 1 Kommentar

Landesregierung

Rückwirkende Gesetzesänderung in Brandenburg legalisiert

Sehr geehrter Herr Platzeck, die rückwirkende Änderung von Gesetzen wiederspricht den Grundbedingungen unserer freiheitlichen Verfassung und dem Prinzip der verlässlichen Rechtsordnung, sie ist...
+66
Archiviert
Autor Justin Markwarth am 03. September 2009
6019 Leser · 103 Stimmen (-2 / +101) · 0 Kommentare

Wirtschaft

Seit Januar 451 Firmenpleiten in Brandenburg

Sehr geehrter Herr Platzeck, im zweiten Quartal gab es im Verhältnis zum ersten einen Zuwachs an Firmenpleiten in Brandenburg um 16%. Was gedenken Sie zu tun, um diesem Trend entgegenzuwirken?...
+99