Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, werde ich am 28. August vom Amt des Ministerpräsidenten zurücktreten. Deshalb wird es mir künftig nicht mehr möglich sein, Ihre Fragen an dieser Stelle zu beantworten. Der Bürgerdialog über das Onlineportal direktzu.de hat in den zurückliegenden Jahren eine Vielzahl von Anliegen und Problemen von Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, thematisiert. Ich habe mich über die anhaltende Resonanz sehr gefreut. Sie dokumentierte Ihr Interesse am Lebensumfeld, aber auch an politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fragen. Das Portal war für mich wichtiger Anzeiger, welche Sorgen, Probleme oder Anliegen die Menschen im Land bewegen. Es bot die Möglichkeit, politische Bewertungen aus der brandenburgischen Bevölkerung ungefiltert und direkt zu erfahren. Und ebenso offen und geradeheraus habe ich mich stets um Antwort bemüht. Für mich war darüber hinaus entscheidend, dass das Voting-Verfahren den öffentlichen Diskurs bei uns im Land befördert. Fragesteller und auch ich wussten dadurch: Das interessiert Viele!

Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und die vielen interessanten Fragen und Einschätzungen.

Herzlichst

Ihr

Matthias Platzeck

Archiviert
Autor Jan-Erik Hansen am 25. Juli 2007
18738 Leser · 433 Stimmen (-160 / +273) · 0 Kommentare

Sonstiges

Letzte Landtagswahl- Ergebnis ignoriert?

Sehr geehrter Herr Platzeck, dass Wahlergebnis der letzten Landtagswahl in Brandenburg sagte folgende Plätze für Parteien aus: 1. SPD 2. PDS 3. CDU Finden Sie den Wählerwillen angesichts...
+113
Archiviert
Autor Jan-Erik Hansen am 05. September 2011
7791 Leser · 52 Stimmen (-0 / +52) · 0 Kommentare

Kunst und Kultur

geplante Schließung der Neuen Galerie in Wünsdorf- Ihre persönliche Unterstützung zum Erhalt?

Sehr geehrter Herr Platzeck, der Landkreis Teltow-Fläming hat zum Jahresende 2011 den Mietvertrag für die „Neue Galerie“ in der Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf gekündigt. Dies heißt im...
+52
Archiviert
Autor Brigitte Queck am 07. August 2009
7104 Leser · 120 Stimmen (-8 / +112) · 0 Kommentare

Kunst und Kultur

Gedenkstätte Ziegenhals

Sehr geehrter Herr Platzeck ! Angesichts des wachsenden Rechtsruckes in Deutschland finde ich es geradezu als Aufforderung an Rechtsradikale nun noch verstärkt gegen Linke vorzugehen, wenn man...
+104
Archiviert
Autor . Helga Heinze am 14. Januar 2011
7226 Leser · 54 Stimmen (-0 / +54) · 0 Kommentare

Sonstiges

Wie wäre es denn, wenn Herr Speer in seinem ursprünglichen Beruf arbeiten würde?

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, leider ist es mir schon 3 x passiert, daß Themen nicht veröffentlicht wurden, da ähnliche Artikel schon erschienen waren. Meiner Meinung nach ist das nicht...
+54
Archiviert
Autor Stefan V. am 01. November 2008
11949 Leser · 404 Stimmen (-19 / +385) · 0 Kommentare

Arbeitsmarkt

Sind neue Firmen in Brandenburg nicht gewünscht?

Sehr geehrter Herr Platzeck, Ich würde sehr gerne Wissen, ob in Brandenburg keine neuen Firmen gewünscht sind? Wir haben hier Versucht aus der Leistung von ALG II heraus zu kommen, jedoch...
+366
Archiviert
Autor Uwe Haupt am 03. April 2013
7893 Leser · 98 Stimmen (-32 / +66) · 1 Kommentar

Sonstiges

Beamtenbesoldung 2013

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, hier meine Fragen zur Besoldung: Werden die Ergebnisse der Tarifverhandlungen 2013 des öffentlichen Dienstes auch auf die Beamten und Beamtinnen des...
+34
Archiviert
Autor Ch. K. am 16. März 2009
6973 Leser · 119 Stimmen (-8 / +111) · 0 Kommentare

Sonstiges

Gemeinde Schönefeld, OT Schönefeld!

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident des Landes Brandenburg, ich komme gleich zu meinem Anliegen: Irgendwie ist es ziemlich merkwürdig, das die Gemeinde Schönefeld mit Ihren Bürgermeister Dr....
+103
Archiviert
Autor Martin Schreiber am 12. Oktober 2008
9162 Leser · 270 Stimmen (-3 / +267) · 0 Kommentare

Sonstiges

Sie und die SPD

Sehr geehrter Herr Platzeck, mit Spannung habe ich die Ereignisse in der SPD am Wochenende verfolgt. Ich war überrascht, eine derart starke Umstrukturierung in der Führungsspitze beobachten zu...
+264
Archiviert
Autor René Weisheit am 15. Oktober 2009
8220 Leser · 95 Stimmen (-5 / +90) · 0 Kommentare

Sonstiges

Falsche Wahlversprechen

Sehr geehrter Hr. Platzeck Ich sehe mit erschrecken, welchem Tempo sich die Landes-SPD der SED Nachfolgepartei annähert. Im Wahlkampf haben Sie immer gesagt, dass es keine Koalition mit der SED...
+85
Archiviert
Autor Adolf Meckelburg am 13. Oktober 2008
10281 Leser · 362 Stimmen (-17 / +345) · 0 Kommentare

Soziales

Rentenangleichung

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, wie Ihnen bekannt ist, sind die ostdeutschen Bundesländer auf Initiative von Mecklenburg-Vorpommern dabei, eine Bundesratsinitiative vorzubereiten, um über...
+328