Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Sie sicher aus den Medien erfahren haben, werde ich am 28. August vom Amt des Ministerpräsidenten zurücktreten. Deshalb wird es mir künftig nicht mehr möglich sein, Ihre Fragen an dieser Stelle zu beantworten. Der Bürgerdialog über das Onlineportal direktzu.de hat in den zurückliegenden Jahren eine Vielzahl von Anliegen und Problemen von Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, thematisiert. Ich habe mich über die anhaltende Resonanz sehr gefreut. Sie dokumentierte Ihr Interesse am Lebensumfeld, aber auch an politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Fragen. Das Portal war für mich wichtiger Anzeiger, welche Sorgen, Probleme oder Anliegen die Menschen im Land bewegen. Es bot die Möglichkeit, politische Bewertungen aus der brandenburgischen Bevölkerung ungefiltert und direkt zu erfahren. Und ebenso offen und geradeheraus habe ich mich stets um Antwort bemüht. Für mich war darüber hinaus entscheidend, dass das Voting-Verfahren den öffentlichen Diskurs bei uns im Land befördert. Fragesteller und auch ich wussten dadurch: Das interessiert Viele!

Ich bedanke mich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und die vielen interessanten Fragen und Einschätzungen.

Herzlichst

Ihr

Matthias Platzeck

Archiviert
Autor René Weisheit am 15. Oktober 2009
6416 Leser · 95 Stimmen (-5 / +90) · 0 Kommentare

Sonstiges

Falsche Wahlversprechen

Sehr geehrter Hr. Platzeck Ich sehe mit erschrecken, welchem Tempo sich die Landes-SPD der SED Nachfolgepartei annähert. Im Wahlkampf haben Sie immer gesagt, dass es keine Koalition mit der SED...
+85
Archiviert
Autor sylvia krell am 07. Mai 2012
4502 Leser · 55 Stimmen (-4 / +51) · 0 Kommentare

Arbeitsmarkt

Fachkräfte für Brandenburg

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, ich möchte in einem Satz wissen, warum Sie gern in Brandenburg arbeiten? Ihren Satz würden wir gern in unserem BRANDaktuell-Spezialheft zur...
+47
Archiviert
Autor Holger Voss am 01. August 2012
5793 Leser · 72 Stimmen (-16 / +56) · 4 Kommentare

Wirtschaft

Schwarzfahrerlobbyisten für Flughafen-Untersuchungsauschuß?

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, auch wenn es sich bei dem geplanten BER-Untersuchungsauschuß bekanntlich um ein Gremium des Berliner Abgeordnetenhauses, und somit eben nicht des...
+40
Archiviert
Autor Jan-Erik Hansen am 26. September 2008
9335 Leser · 345 Stimmen (-5 / +340) · 0 Kommentare

Sonstiges

Kommunalwahlen am 28.09.2008 in Brandenburg

Sehr geehrter Herr Platzeck, in Vorbereitung der Kommunalwahlen am 28.September 2008 möchte ich Ihnen gerne folgende Fragen stellen. 1. Was werden Sie unternehmen, damit es möglichst wenig...
+335
Archiviert
Autor Mathias Wengel am 13. August 2007
10179 Leser · 278 Stimmen (-95 / +183) · 0 Kommentare

Sonstiges

Kapazitäten in den Behörden

Sehr geehrter Herr Platzeck, wie kann es sein, dass man in den Brandenburger Behörden, allen voran das Grundbuchamt, Wartezeiten gegenübergestellt wird , die allem Wirtschtlichen Verständnis...
+88
Archiviert
Autor Holger Voss am 28. Januar 2013
5024 Leser · 95 Stimmen (-23 / +72) · 0 Kommentare

Wirtschaft

Berl.-Brandenburg. Luftverkehrsverband auch Tourismusfaktor?

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident, unser regionaler Luftverkehrsverband "Berlin-Brandenburg Aerospace Allianz" ist bekanntlich in erster Linie zur Stärkung unserer regionalen Luft-...
+49
Archiviert
Autor Marco Lenz am 07. Dezember 2009
5221 Leser · 28 Stimmen (-3 / +25) · 0 Kommentare

Landtag

Ewige Stasidiskussion

Sehr geehrter Herr Platzeck, ist es nicht wirklich ein leidiges Thema. Laufend wird mit der Vergangenheit von dem jetzt abgelenkt. Das alles was mit den Stasivorwürfen zusammenhängt ist nun...
+22
Archiviert
Autor Julian Affeldt am 21. Januar 2011
5423 Leser · 50 Stimmen (-1 / +49) · 0 Kommentare

Umwelt

CO2-Obergrenzen für Dienstwagen

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident! Existiert eine CO2- bzw. Verbrauchsobergrenze für die Beschaffung von Dienstwagen innerhalb der Landesregierung? Falls ja, wie ist diese...
+48
Archiviert
Autor Holger Voss am 13. August 2012
5228 Leser · 83 Stimmen (-17 / +66) · 1 Kommentar

Umwelt

Patronatserklärung

Sehr geehrter Herr Platzeck, unsere BER-Planer haben gestern bekanntlich beschlossen, eine sogenannte Patronatserklärung abzugeben, um hiermit wohl die Ausgangslage gegenüber der EU-Kommission,...
+49
Archiviert
Autor Holger Voss am 03. April 2012
5098 Leser · 87 Stimmen (-19 / +68) · 0 Kommentare

Arbeitsmarkt

EU-Verordnung für optimalere Bodenverkehrsdienste am "Willy Brandt"

Sehr geehrter Herr Platzeck, die EU-Kommission plant bekanntlich, die Strukturen bei den Bodenverkehrsdiensten an den Flughäfen zu entrümpeln, indem die Zahl der zugelassenen Anbieter erhöht...
+49