Liebe Besucherinnen und Besucher,

mit dem Datum vom 28.02.2014 hat Papst Franziskus der Bitte von Joachim Kardinal Meisner entsprochen, ihn vom Amt des Erzbischofs von Köln zu entpflichten. Aus diesem Grund wurde diese Dialogplattform geschlossen. Selbstverständlich können Sie aber weiterhin die Fragen und Antworten aus der Vergangenheit nachlesen. Die Plattform bleibt bis auf Weiteres erreichbar. Vielen Dank für Ihr Interesse an direktzumkardinal.de und Ihr Mitwirken!

Ihr Moderatoren-Team

Archiviert
Autor Dieter Klein am 12. Juni 2011
5644 Leser · 248 Stimmen (-92 / +156)

Gesellschaftliche Fragen

Kirchliche Feiertage wieder ins Bewusstsein der Menschen rücken

Sehr geehrter Herr Kardinal Meisner, hochwürdigste Eminenz, ein Mann wurde an "Vatertag" in einem Streit um einen Bollerwagen tot getreten. Viele Väter nutzen diesen Tag um sich zu...
+64
Archiviert
Autor H. Oeynhausen am 01. November 2011
5166 Leser · 129 Stimmen (-33 / +96)

Glauben und Leben

Kam der leibliche Tod durch die Sünde in die Welt?

Sehr geehrter Herr Kardinal Meisner, im Katechismus, Absatz 1008, wird die Lehre ausgebreitet, dass "der Tod in die Welt gekommen ist, weil der Mensch gesündigt hat". In Psalm 89,...
+63
Archiviert
Autor Hans Bruncken am 07. Juli 2011
5220 Leser · 81 Stimmen (-10 / +71)

Sonstige Fragen

Warum wirbt katholische Kirche nicht für christlichen Glauben?

Wie kann ein Heide ohne Migrationshintergrund Katholisch werden? Wie kann ein Protestant katholisch werden? Wo und wie kann man sich zu einem Eintritt anmelden? Nirgendwo gibt es in den...
+61
Archiviert
Autor Gerd J. Pohl am 16. Juni 2011
5900 Leser · 473 Stimmen (-207 / +266)

Glauben und Leben

Glauben ohne Kirche?

Eminenz, was antworten Sie auf die häufig zu hörende Aussage, dass der Glaube an Christus auch ohne kirchliche Gebundenheit gelebt werden könne?
+59
Archiviert
Autor Stephan Gerrer am 14. Oktober 2011
7521 Leser · 403 Stimmen (-172 / +231)

Erzbistum Köln

Der Staat zahlt über 400 Mio für Kirchengehälter?

Lieber Kardinal Meisner, ich lese gerne die Beiträge und Ihre Antworten auf dieser Plattform. Leider finde ich, das zu wenige "normale" Fragen beantwortet werden. Ich denke aber...
+59
Archiviert
Autor Marianne Kuzmina am 18. Oktober 2011
5867 Leser · 273 Stimmen (-107 / +166)

Erzbistum Köln

Papst gibt den deutschen Katholiken Rätsel auf

Sehr geehrter Kardinal Meisner, Was ist mit der Forderung nach "Entweltlichung" der Kirche und nach Verzicht auf "Privilegien" gemeint? Konnten Sie das Rätsel knacken,...
+59
Archiviert
Autor Martin Baumgardt am 23. November 2011
7009 Leser · 211 Stimmen (-76 / +135)

Glauben und Leben

Warum müssen Gläubige vor einem Priester beichten?

Sehr geehrter Kardinal, ich habe eine Frage die mich bereits als Kind beschäftig hat und auf die ich bisher keine Antwort finden könnte? Warum musste ich (inzwischen ehrlich gesagt nicht...
+59
Archiviert
Autor Kirill Buslov am 12. Juni 2011
7994 Leser · 290 Stimmen (-116 / +174)

Glauben und Leben

Gefahr der Spaltung in der deutschen Kirche wirklich so groß?

Hochwürdigster Herr Kardinal, da ich weiß, dass Sie der Leiter der Liturgiekommission der Deutschen Bischofskonferenz sind, möchte ich Ihnen diesbezüglich eine Frage stellen. Warum haben sich...
+58
Archiviert
Autor H.-Georg Bernard am 30. Juni 2011
4997 Leser · 80 Stimmen (-12 / +68)

Gesellschaftliche Fragen

Wie ist der Relativismus in Deutschland aufzuhalten?

Abtreibung, Gender-Mainstreaming, PID, Frühaufklärung von Kleinstkindern (Berlin) und kath. Politiker mit an vorderster Front, teilweise sogar in kath. Ämtern, z. B.: Winfried Kretschmann ist...
+56
Archiviert
Autor Norbert Füting am 07. Juli 2011
6439 Leser · 92 Stimmen (-18 / +74)

Sonstige Fragen

Absichtliche Fehlinterpretationen des Zweiten Vatikanums?

Sehr geehrter Herr Kardinal Meisner, das Zweite Vatikanum war ein Pastoralkonzil. Der dogmatisch bewahrte Glauben, sollte ohne Abstriche für die aktuelle Pastoral, in eine verheutigte Form der...
+56